Das Handbuch für Homeschooling​

imagesbz

In den Medien ist Homeschooling ein immer mehr diskutiertes Thema. Dabei kristallisiert sich heraus, dass Kinder nicht unbedingt die Schule brauchen, um zu lernen.

Mein neues Buch zeigt anhand von zahlreichen Beispielen, dass eine Bildung ohne regulären Schulbesuch in der Praxis möglich ist und sich für Kindern und Eltern als vortelihaft erweist. Auch Unschooling und Freilernen, weitere Varianten des facettenreichen Homeschoolings, werden im Buch thematisiert.

Das Handbuch für Homeschooling spricht gleichermaßen Eltern, Lehrer, Pädagogen sowie Einsteiger und fortgeschrittene Homeschooler und Freilerner an. Es eignet sich auch für Leute, die wenig Ahnung von einer Bildung zuhause haben. Z.B. Inspektoren, Grosseltern, Bekannte und Verwandte und ​ soll dazu beitragen, dass Bildung zuhause an Vertrauen gewinnt!

Die vielen Erfahrungsberichten, Interviews und Erfolgsgeschichten lassen den Leser wissen:

Homeschooling ist ein lebendiger Bildungsweg, der immer mehr an Interesse gewinnt.


Für Bestellmöglichkeiten siehe: http://bernicezieba.com​

bz

Bernice Zieba ist Autorin und Katechetin. Sie wurde in Gloucester, England, geboren und lebt seit über 30 Jahren in der Schweiz. Sie ist verheiratet und Mutter von  sechs Kindern.

Ihr erstes Buch Kinder brauchen keine Schule! Handbuch für Homeschooling erscheint im Frühling 2015 im Tologo Verlag.


 

Category: Buchtipps, Gastblogger | Tags:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>