Tag Archives: Mehrkindfamilien

Hausunterricht mit mehreren Kindern -Teil1

mastomys-443291_1280

 

Wie schafft es eine Mutter mit mehreren Kindern diese zu unterrichten, Essen zu kochen, die Wohnung aufzuräumen, einkaufen zu gehen und, und , und

Die Antwort darauf ist, dass sie es nicht schaffen kann, denn die Arbeit muss auf alle Familienmitglieder aufgeteilt werden.

Dazu werde ich später mehr schreiben.

Jetzt schauen wir uns zuerst hilfreiche Routinen an , die den Alltag erleichtern.

( Die Ideen stammen aus dem vergriffenen Buch Large Family Logistic.)

Unbenannthtzrtzd

1)Mittagessen planen und Geschirr abwaschen

 

Wenn nichts mehr funktioniert und der Haushalt ein Disaster ist, dann konzentriere dich auf diese zwei Dinge.

Wähle ein Essen, wo du auch die Zutaten zuhause hast.

Nach dem Essen wasche jeden einzelnen Topf und Teller ab.

Verpflichte dich von diesem Tag an IMMER die Flächen sauber zu halten und alles Geschirr abzuwaschen.

 

2) Finde deine Kleidung

 

Sortiere deinen Kleidungsschrank und finde sieben Outfits für jeden der kommenden Tage.

Zieh dich an, sobald du aus dem Bett steigst.

Das hilft deiner Arbeitshaltung und zeigt deinen Kindern, dass Dinge sich ab nun ändern werden.

Organisiere für jedes Familienmitglied die Sonntagskleidung, damit der Sonntag nicht im nervlichen Zusammenbruch endet.

 

3 ) Morgenroutine

Schreibe deine Morgenroutine auf und klebe sie auf den Spiegel.

 

.Bett machen (30 Sekunden)

.Anziehen (2 Minuten )

Die Kleider hast du ja schon am Vorabend hergerichtet.

.Frisieren, waschen, schminken etc.

.Badezimmer kurz ordnen (1 Minute)

.Bibel lesen und Kaffee trinken

.2 Gläser Wasser trinken

.Kalender checken  ( 30 Sekunden )

.Waschmaschine starten (3 Minuten) und einen Alarm einschalten, damit du rechtzeitig die Wäsche in den Trockner geben kannst

.E-Mail checken (bleib nicht zulange dort sitzen!)

.Frühstück für die Kinder vorbereiten. Lies einen Psalm oder ein Andachtsbuch vor.

.Was gibt’s zum Mittagessen?

 

Wenn dein Badezimmer ein Disaster ist, dann ordne es trotzdem nur eine Minute lang.

Das gründliche Reinigen kommt später!

 

Hast du deine ganze Morgenroutine gemacht? Wenn nicht, dann versuche die Routine so anzupassen, dass sie für dich und deine Familie passt.

 

4) Abendroutine

Eine Abendroutine bringt dich zu einer guten Zeit zu Bett, damit du genug Schlaf bekommst.

Ausreichender Schlaf= eine fröhliche Mutter , die belastbar ist .

Eine erfolgreiche Morgenroutine kommt von einer gut durchdachten Abendroutine.

Zum Beispiel :

.Check deinen Kalender

.Richte deine Kleidung für den kommenden Tag her

.Duschen und eine Seite der gekachelten Wand putzen

.Lesen

.Bibel lesen und Gebet

.Licht aus

Finde deine Abendroutine , die für dich passt und schreib sie auf !

 

5) Nachmittagsroutine

Die Nachmittagsroutine ist eine sehr wichtige Routine, die gerne vergessen wird.

In der Zeit beginnen Dinge chaotisch zu werden. Ein ungeordnetes Haus sorgt für eine schlechte Einstellung aller im Haus und das ist wie eine Spirale, die alle hinunterzieht.

Diese Routine muss als die wichtigste Arbeit des Tages gesehen werden.

 

Das wichtigste ist sie regelmäßig zu tun!

 

So könnte ein Plan aussehen:

 

.Schalte entspannende Musik ein

.Lass die kleinen Kinder beim Tisch spielen, oder gib sie in die Gehschule (5 Minuten)

.Die größeren Kinder räumen ihre Schulsachen weg und beginnen mit ihrer zugeordneten Arbeit.

.10 Minuten —-> Alles am richtigen Platz geben , Kissen richten, Flächen abräumen, jedes Kind kümmert sich um einen Raum-

. Zurecht machen (frisieren, umziehen

. Abendessen starten und Tisch decken

 

Fortsetzung folgt!