Monthly Archives: Dezember 2017

Die Geschichte von Candy Cane

candy-cane-classic

Candy Cane

Der Candy Cane ist das bedeutendste Weihnachts Symbol in den USA. Das Symbol etablierte sich im späten 18. Jahrhundert, als ein Bonbonhersteller in Indiana die Bedeutung von Weihnachten durch ein aus Candy hergestelltes Symbol ausdrücken wollte. Es gefiel ihm die Vorstellung seine bis dahin nur weißen Pfefferminz Candy-Sticks in die Form einer Candy Cane zu biegen.Christus’ Symbole der Liebe und des Opfers sollten in den Candy Cane integriert werden.Er stellte einen einfachen weißen Pfefferminzstab her, wobei die Farbe weiss die Reinheit und die sündenfreie Natur von Jesus symbolisieren sollte.
Danach fügte er drei kleine rote Streifen hinzu, um den Jesus zugefügten Schmerz vor seinem Tod am Kreuz zu symbolisieren.Drei sollten es sein, um die heilige Dreifaltigkeit darzustellen. Er fügte einen weiteren, dickeren Streifen hinzu, um das Blut darzustellen, das Jesus für die Menschheit vergossen hatte.Der Stab sieht einerseits wie ein Hirtenstab aus (vergl. Jesus, der Hirte der Menschen) und andererseits, umgekehrt betrachtet, stellt der Stab ein ‘J’ (wie Jesus) dar.

Quelle: http://www.magazinusa.com/us/info/show.aspx?unit=originals&doc=34

 

Hier gibt es eine Geschichte zum Vorlesen:

http://www.lgvgh.de/wp/die-geschichte-von-candy-cane

 


 

 

Category: Allgemein