Leseliste für die Oberstufe

books-1012088_1920

Geschichte literarisch aufbereitet

 

Stefan Zweig:

Erasmus von Rotterdam (Vordenker der

Reformation – Lutherzeit)

Marie Antionette (Französische

Revolution)

Andreas Gryphius:

Sonette (30-jähriger Krieg)

Georg Büchner:

Der hessische Landbote (gegen soziale

Ungerechtigkeit in der Zeit des Vormärz)

Gerhart Hauptmann:

Die Weber (Weberaufstand in Schlesien)

Franz Grillparzer:

Ein Bruderzwist in Habsburg

(Gegenreformation)

Erich Maria Remarque:

In Westen nichts Neues (von der

Schulbank in den 1. Weltkrieg)

Reinhold Schneider:

Las Casas vor Karl V. (Katholisierung

Südamerikas)

Peter Weiss:

Die Ermittlung (Nürnberger Prozesse in

Orginalzitaten auf der Bühne)

Rolf Hochhuth:

Der Stellvertreter (Rolle des Papstes in der

NS-Zeit)

Friedrich Dürrenmatt:

Romulus der Große (altes Rom, NS-Zeit)

Robert Musil:

Der Mann ohne Eigenschaften Teil 1 (das alte

Österreich)

Reiner Kunze: Die wunderbaren Jahre (Aufbegehren gegen die

DDR- Diktatur)

Erich Hackl: Abschied von Sidonie (Rassismus der NS-Zeit in

Österreich)

Mehr gibt’s auf www.charlottemason.at


 

Category: Buchtipps, Charlotte Mason | Tags:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>